Code Geass erhält eine neue Staffel

    • Code Geass erhält eine neue Staffel



      MyAnimeList schrieb:


      At the Code Geass 10th anniversary event on Sunday, it was announced
      that the series will be receiving a new anime project. Titled Code Geass: Fukkatsu no Lelouch (Code Geass: Lelouch of the Revival),
      the new anime will take place a few years after the events of Zero
      Requiem. In addition, a three-part compilation film series of the
      previous Code Geass anime has been planned for 2017. The voices will be redubbed for the movies, which will also include new scenes.


      Code Geass: Hangyaku no Lelouch is an original anime series produced by Sunrise, directed by Gorou Taniguchi with original character designs by manga artist group CLAMP, which aired in 25 episodes between October 2006 and July 2007. A sequel titled Code Geass: Hangyaku no Lelouch R2
      was subsequently developed due to the immense popularity of the first
      season, also airing in 25 episodes between April 2008 and September
      2008. An OVA Code Geass: Nunnally in Wonderland was released in July 2012. A spin-off movie series titled Boukoku no Akito was announced in April 2010, which screened in 5 parts from July 2012 to February 2016. The series was initially licensed by Bandai Entertainment for North American distribution before FUNimation re-licensed it in August 2013.
      Official site: geass.jp/lelouch_10th/
      Source: Official Twitter

      Für diese News musste ich einfach aus der Versenkung auftauchen ;-)
    • Wenn ich ehrlich bin hab ich keine ahnung was der post aussagt. :D
      Deswegen ein Kommentar zur Uberschrift.
      Obwohl Ich ein Riesen Fan der Serie bin hoffe ich das es eine Falschmeldung ist.
      Ich befürchte das die mit einer Fortsetzung mehr Kaputt machen als alles andere. Mir
      fällt auch spontan nicht ein was die da bringen wollen. Ich fand das Ende zwar
      extrem traurig aber das gehört zu dem Anime leider dazu und war äusserst passent.
      Ab 1.09.2014 hab ich Arbeit. Bin nur Abends und am WE da.
      Mo. - Fr. ca. 16 - 21 Uhr / Sa.,So. Länger ^^


    • Ich bin da ganz gleicher Meinung wie Ami.
      Für mich war Code Geass nach der 2. Staffel abgeschlossen. Es war das meiste erklärt worden und bedarfte keiner weiteren Folge.
      Da gibt es andere gute Animes, die nicht abgeschlossen wurden und keine weitere Staffel erhalten.
      Auf jeden Fall bin ich gespannt was da auf uns zukommt :D


      PC Hardware:
      i7 7700k @5,0 GHZ
      Asus Gforce GTX 1080 TI OC Rog Strix
      G-Skill Trident Z RBG DDR4-3200 MHZ RAM
      Asus Maximus IX Formula Motherboard
      Firestrike Benchmark: 22.100 Punkte
    • sagte letztens einer zu mir: "Ich schau den neuen Bourne-Fim."
      ich darauf: "Ah! Teil 4 der Trilogie."
      so ungefähr komm ich mir hier vor.
      unnütz wie sonstwas!
      aber mal schauen...
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN.
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.
    • Hier steht etwas mehr dazu (sofern das alles korrekt ist):
      animelab.com/blog/new-code-geass-anime-sequel-announced/

      Demnach soll es nach der ganzen Handlung spielen und die alte Besetzung eingesetzt werden. Heißt dann wohl, dass viele alte Chars mit dabei sein werden.

      Ich fand das Ende auch super und eigentlich fehlt nichts. Weiß also auch nicht, wieso es danach spielen soll. Aber mal abwarten^^


      The Bird of the Hermes is my name,
      eating my Wings to make me tame.
    • Bitte Spoiler öffnen. (Achtung Spoiler zur Serie)
      Spoiler anzeigen
      Der "Code", also das Symbol auf CC's Stirn und Charles Hand, macht einen unsterblich. Lelouch tötet trotzdem Charles. Frage: Wie hat er das gemacht? Meine Theorie: Lelouch hat nun den Code von Charles. Nur weil man unsterbich ist, heißt es nicht, dass man nicht verlertzt werden kann. Oft zu sehen gewesen bei CC. Die neue/neuer Serie/Film heißt: Code Geass: Lelouch of the Resurrection, Resurrection=Wiederauferstehung.[/b] Quelle: Anisearch


      Ist bloß eine Theorie. Würde mich aber über eine Meiung freuen. BTW: Ich freue mich mega auf eine Fortsetzung! :D
    • Hätte auch eine Theorie wie es weiter gehen könnte. Ist jedoch ein wenig zu weit ausgeholt:
      Spoiler anzeigen
      Suzaku ist vom Kopf her ziemlich instabil, wie wir in den Staffeln gesehen haben. Er bekämpft die ganze Zeit das was er hasst, nämlich Zero. Wird aber am Ende zu den was er hasst und verliert seinen besten Freund. Ich denke, dass er mit dieser Verantwortung nicht zurecht kommt und zu dem wird, was Lelouch am Ende der zweiten Staffel vorgibt zu sein. Weswegen Lelouch zurückkehrt/wiederauferseteht, um seinen verückt gewordenen Freund aufzuhalten. Oder irgendwas anderes zwingt ihn zuürck. Ebenso denke ich, dass Lelouch mit CC in den Ruhestand gehen wollte, von der Außenwelt abgeschottet. Quasi mit ihr Pizza essen wollte :D
      Und am Ende des Mangas/Animes gehe ich auch der Vermutung nach, dass es Lelouch war, der die Kutsche fuhr, weil der Mann definitiv ähnliche Gesichtszüge hatte wie Lelouch und CC redet mit Lelouch.