Der "Ich möchte A-M übernehmen oder es zumindest nicht sterben lassen" Thread

    • Der "Ich möchte A-M übernehmen oder es zumindest nicht sterben lassen" Thread

      Man hat mir per PN den guten Vorschlag gemacht, einen eigenen Thread zu machen, wo ihr euch über die Zukunft von A-M und über eine mögliche Übernahme austauschen könnt.
      Vielleicht findet sich dadurch eine Gruppe aus euch allen zusammen, die sich gemeinsam eine Übernahme vorstellen kann, das wäre für mich persönlich echt super, wenn ich wüsste, dass A-M nach mir auch noch weiterbesteht. :fine:

      Mit 2 Leuten hatte ich diesbezüglich eh schon Kontakt und mögliche Szenarien skizziert - aber besser ist, wir machen das ab sofort hier öffentlich, dann bekommens alle mit und die Chancen auf einen guten Ausgang steigen. :)


      Und damit: Hopp, hopp, redet miteinander xDD :D

      „Serien die Werte vermitteln, sind die wahren Schätze"
    • Also, A-M-Subs wäre geil wenn das bleiben würde(also ich und meine crew werden auf jeden fall weitersuben, im besten fall halt weiter unter dem A-M-Subs Banner, bis die eu gesetze es überhaupt nichtmehr zulassen vorzugsweise)
      Agi schlug mir vor ein Miniforum an die Fansubpage anzuhängen, damit die community erhalten bleibt(natürlich mit bdv :oh.nice: )
      die sache wär nur mit kosten, server angelegenheiten, domain verwalten, ich hab weder ahnung von so was, noch knete dafür(also wirklich keine knete), also darum müsst sich dann wer anders kümmern


      Spoiler anzeigen
      "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
      Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

      Spoiler anzeigen
      To gain the gold which thou desire,

      there is a deed thou shalt aspire,

      ending thine foes by leadful fire.

      - Alchemists





      Bei Reseedanfragen PN me ^^
    • Ich will mal ganz offen sein, es hat keinen Sinn an der Stelle um den Heißen Brei herum zu reden: ich möchte alles versuchen, um A-M nicht sterben zu lassen.

      was muss meiner meinung nach getan werden?:

      • erstmal leute finden, die bereit dazu wären (es müsste sich jeder selbst klar darüber werden, ob er helfen will und wenn ja wie)
      • Ich denke es braucht 2-3 administratoren (weniger wären besser, aber wenn man nicht viel zeit hat müssen es mehr sein)
      • und mindestens 3 moderatoren
      • ich würde vorschlagen, alles was mehr arbeit bedeutet zu streichen (radio, am-subs) und sich auf den erhalt zu konzentrieren
      • ka was der server derzeit kostet, aber auch hier müsste man sparkurs fahren (war ja sicher die ganze zeit nicht anders, aber wollte es nochmal erwähnen, vielleicht findet sich ne günstigere möglichkeit)



      Meine nächsten Überlegungen wären beim bisherigen Team (wer ist denn übrig und aktiv?): Haben wir jemand von den Moderatoren, der für eine Beförderung in Frage kommt und bereit dazu wäre? Hat jemand der User hier vielleicht Erfahrung beim Moderieren oder Administrieren?

      Wäre sonst jemand hier, der sich sagt "ich will helfen, ich habe aber keine ahnung was ich tun kann." ?
      Wenn sich nicht mindestens diese 5 Leute finden, die das ganze weiter betreiben und die finanzierung nicht geklärt ist, würde ich sagen macht es keinen Sinn.
      ----------------------------------------------

      PS: Ich denke, dass ich selbst die mitunter ungeeignetste Person für so etwas wäre, deswegen traue ich mich nicht wirklich, mich dafür anzubieten.

      was ich kann und was ich nicht kann:

      • bin student und habe kein geld
      • geringfügige programmier- sowie ftp- und mysql-kenntnisse sind vorhanden, aber ich glaube es mangelt hier einfach auch an allen ecken und enden
      • ich weiß nicht, ob ich die zeit aufbringen kann
      • ich denke ich bin gut im organisieren
      • als teamleiter mangels erfahrung vielleicht nicht so gut
      • motivation, es trotzdem zu versuchen, wenn sonst keiner will
    • bleed4g schrieb:

      bin student und habe kein geld
      das trifft hier glaub auf fast 50% der leute zu(mich eingeschlossen)

      zu "am subs streichen", ich bin auch nur mod im fansubbereich weil, das mit dem primärjob als fansubcheffe dazu kommt(nicht weil ich übermäßig dazu qualifiziert wäre), wie gesagt, meine jungs und ich suben weiter, vorzugsweise unter dem a-m banner


      Spoiler anzeigen
      "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
      Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

      Spoiler anzeigen
      To gain the gold which thou desire,

      there is a deed thou shalt aspire,

      ending thine foes by leadful fire.

      - Alchemists





      Bei Reseedanfragen PN me ^^
    • Zwar hab ich nicht wirklich Zeit und Geld für einen Posten in der Führungsebene, als Mod und Techniker kann ich euch aber weiterhin unterstützen. Wegen Zeitproblemen werde ich jedoch keine neuen Plugins programmieren oder größere Bugs fixen können. Eine beratende Rolle könnte ich für ggf ungeübte Techniker mit mehr Zeit aber auch übernehmen.
      Users[95456].postCount++;

      Weltherrschafts AG in Cooperation mit Weltuntergangs GmbH:
      "Wir sorgen dafür, dass sie sich keine Sorgen um Morgen machen müssen!"
    • @ dark: ich will euch das nur ungern nehmen (ist ja sicherlich auch gewissermaßen hobby) aber ich sehe das so: du (bzw. ihr) steckst halt auch zeit ins subben. wenn du die zeit nimmst und dich damit als admin oder mod einsetzt hättest du für A-M mehr getan.

      anderes szenario: angeommen am wird abgeschaltet...
      wie sieht es denn momentan mit den a-m subs aus ? ist die seite hier mit auf dem server? wäre die dann auch down?

      wenn es auf ein kleines forum hinauslaufen soll und es nicht stört bzw. dann ja nur schwer verhindert werden kann, dass die alten daten verloren gehen, kann ich das machen, sofern jemand die kosten übernimmt. ich kenne mich nicht mit den angeboten aus, vor allem nicht mit ausländischen servern, aber ich könnte zb ein phpbb forum auf nem strato server zum laufen bringen. (es braucht halt nen ftp server mit mysql datenbank und ... vorsichtige schätzung 20 euro mtl.)

      letzte alternative wäre entweder kollektiv eine neue community zu suchen und dort einfach mitzumachen oder komplett kostenloses forum zu erstellen, solange ihr euch drüber freuen könnt, mit werbung voll geklatscht zu werden.
    • bleed4g schrieb:

      @ dark: ich will euch das nur ungern nehmen (ist ja sicherlich auch gewissermaßen hobby) aber ich sehe das so: du (bzw. ihr) steckst halt auch zeit ins subben. wenn du die zeit nimmst und dich damit als admin oder mod einsetzt hättest du für A-M mehr getan.
      das ist der punkt, wir sind suber, keine mods
      suben ist unser hobby nimmst das weg wird mein posten als mod auch überflüssig und sämtliche motivation für wär dann auch weg

      wenn die seite jetzt down gehen würde, haben wir zwar ein backup für die fansubpage, aber wahrscheinlich keinen server mehr(und wahrscheinlich auch nicht die knete bald einen anzuschaffen)
      entsprechend haben wir dann 2 optionen:
      1. wir schmeißen die fertig gesubten files iwo in andere foren oder direkt auf animeloads
      2. wir lassen uns von einer anderen gruppe schlucken und die kapazitäten zu erhöhen



      bleed4g schrieb:

      letzte alternative wäre entweder kollektiv eine neue community zu suchen und dort einfach mitzumachen oder komplett kostenloses forum zu erstellen, solange ihr euch drüber freuen könnt, mit werbung voll geklatscht zu werden.
      meinst also sozusagen die Stammkneipe wechseln?
      die frage wäre dann, was liegt uns mehr am herzen die seite an sich oder die community die sich hier gebildet hat
      ich bin ja der meinung zuhause ist da wo du die leute am wenigsten hasst, bzw. ein königreich besteht aus seinen einwohnern^^
      entsprechend wäre ich dem vorschlag nicht gänzlich abgeneigt, sofern alle mitziehen


      Spoiler anzeigen
      "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
      Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

      Spoiler anzeigen
      To gain the gold which thou desire,

      there is a deed thou shalt aspire,

      ending thine foes by leadful fire.

      - Alchemists





      Bei Reseedanfragen PN me ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DarkCrusader ()

    • Da meine Wenigkeit im Moment monatlich so mehr oder weniger den grössten Teil der Finanzabteilung bewältigt, möchte ich nicht unerwähnt lassen dass ich das durchaus auch weiterhin tun würde.

      Es müsste sich mittelfristig aber etwas an den Kosten nach unten bewegen, wie das intern auch schon angesprochen wurde. Ganz allein kann und will ich das jedenfalls nicht übernehmen.

      Technische Kenntnisse in HTML/CSS/PHP/SQL/Server sind zwar vorhanden, mangels Zeit kann und will ich mich in diesem Punkt aber nicht einbringen.

      Ebenso wenig wird es was mit der administrativen Leitung, auch dafür mangelt es prinzipiell an Zeit und regelmässigem Reinschauen.
    • joar, an einer Finanzierung würde ich mich (im jetzigen Rahmen) auch weiter beteiligen.
      auch als Seeder/Hunter wäre ich weiter dabei, vllt sogar als S-Mod.
      Mehr krieg aber auch ich nicht hin; heißt: auch ich werde nicht der neue Admin.
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN.
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.
    • Also Könnt mich bestenbfalls als Mod mit 0 Erfahrung anbieten. 8)

      Desweiteren kann ich halt meine Uploads eventuell nochmal soweit ausdehnen das ich auch wieder Gesubbte ins Angebot aufnehme. Aber das sie immer Up to Date sind kann ich nicht versprechen da ich zeitlich auch um einiges mehr eigebunden bin mittlerweile.

      Was das Finanzielle angeht ist es schlicht und ergreifend so das in Kind und in Haus einfach den Geldbeutel auffessen. Leben nicht gerade in nem Land wo sich erliche Arbeit wirklich auszahlt. :rolleyes:

      Dark-Chiaki schrieb:

      Es müsste sich mittelfristig aber etwas an den Kosten nach unten bewegen, wie das intern auch schon angesprochen wurde. Ganz allein kann und will ich das jedenfalls nicht übernehmen.
      Kann ich voll und ganz verstehen, respekt das du es überhaupt machst. :thumbup: Wie man das am besten Finanzieren soll weis ich allerdings auch nicht wirklich... Werbung wollen die meisten nicht und für Spenden ist die Community hier einfach zu klein. Rest meiner Ideen wäre rechtlich gesehen keine Grau Zone mehr. :whistling:



      DarkCrusader schrieb:

      das ist der punkt, wir sind suber, keine mods
      suben ist unser hobby nimmst das weg wird mein posten als mod auch überflüssig und sämtliche motivation für wär dann auch weg
      Sehe ich ähnlich.



      Bedanken tut nicht Weh und es ist noch keiner dran Gestorben!! :oh.tot:

      Aus Privaten Gründen können sich die Upload´s Zeitlich etwas verschieben. :S
    • Ich möchte hier auch mal meinen Senf abgeben.

      Auch bei mir sollten, 5-10€ monatlich möglich sein für einen Server, damit A-M nicht komplett stirbt.
      Es gibt einige die jetzt denken: "Lasst A-M doch sterben. Es ist jetzt schon seit Jahren defacto tot. Warum also das Leidenskapitel noch weiterführen?"
      Denen kann ich nur sagen, dass tolle Gemeinschaften allen Mühen widerstehen um zusammen zu bleiben.
      Leider muss ich auch, wie schon im Abschiedsthread geschrieben, auf die Posten eines Mods/Admins verzichten. Es fehlt, wie bei fast jedem hier, die Zeit.

      Kurz zusammengefasst:
      Mitfinanzierung von bis zu €10 ja. Admin/Radiomod Nein.

      Sollte wer das Radio beibehalten wollen, kann ich gerne das Streamingprogramm dafür zur Verfügung stellen und auch beim Einrichten des Progamms "SAM" helfen. Jedoch fehlt mir die Zeit für Streams.

      Das war jetzt mal mein Senf hier und ich hoffe, dass sich jemand findet, der die Leitung übernehmen will und kann :)


      Selten Aktiv, zwecks 15+ Stunden Arbeitstag
    • Zur Frage der Serverkosten sei gesagt: Hab grad unseren aktuellen Anbieter und einen unserer alten Anbieter angeschaut. Zw. 30-50 Euro pro Monat müsste man für einen eigenständigen Server im Ausland rechnen.
      Falls man nur Webspace mieten möchte oder ein virtueller Server ausreicht, wäre man bei infiumhost z.B. um die 12 Euro / Monat schon dabei: infiumhost.com/en/index.html

      Ich betone nochmals, dass RaVoR und ich zur Verfügung stünden, um einen guten Übergang zu gewährleisten und auch als "Backup im Hintergrund" agieren könnten, bei Fragen von Server-Konfiguration, Board-Konfiguration (php, mysql, ...), solltet ihr mangels Kenntnissen deshalb von einer Übernahme/Weiterführung absehen.

      Die Domain könnte ich weiterbetreuen, falls gewünscht (ist eh noch mind. 1 Jahr bezahlt), das ist keine große Hexerei.

      Ich freue mich, dass sich die Finanzierung schon regeln ließ und dass es auch Interesse gibt für Mod-Posten. Ich bin sicher, dass das mit der Übernahme was wird, wenn es so weitergeht. ;)

      Ich gebe bleed4g insofern recht, dass man sich auf das konzentrieren müsste, was wirklich wichtig ist. Allerdings bin ich der Meinung, dass man A-M zugehörige Projekte, die gut funktionieren und wo ein motiviertes Team dahintersteht (A-M Subs), durchaus auch weiterführen könnte und sollte. Solange Motiviation dafür da ist und sich ein eigenständiges Team darum kümmert, ist das doch eine gute Situation. Gäbe es A-M Subs nicht mehr, würden deren Team-Mitglieder wohl eher wegbrechen anstatt im Forum zu bleiben. But that's just my 2 cents. ;)


      Was es bräuchte:
      • zumindest 1 User, der regelmäßig input bringt, Ideen hat, andere dazu bringt, mitzuziehen. Damit spiele ich jetzt insbesondere auf bleed4g und seine Statements hier an (die Anderen mögen es mir verzeihen, auf euch gehe ich weiter unten auch noch ein). Deine Posts hier gehen genau in diese Richtung. Du willst nicht, dass A-M geschlossen wird (in dir spüre ich meinen jüngeren Geist aus alter Zeit, das gleiche Herzblut), du wirfst viele Ideen für eine Weiterführung in den Raum und reflektierst gezielt auch eigene Stärken und Schwächen. Du sagst, du wärst gut im Organisieren => genau darauf kommt es an. Ohne vernünftige Organisation kommt man nicht weit. Du kannst deine Leader-Fähigkeiten nicht einschätzen. Dazu möchte ich an dieser Stelle sagen, dass ich das damals auch nicht konnte und auch nach und nach dazulernen musste. Natürlich kann da manchmal was daneben gehen, aber ab und zu muss man das Risiko eingehen und im Fehlerfall halt einfach daraus lernen und es das nächste Mal besser machen. Admin zu sein heißt nicht, dass man auch gleichzeitig Techniker sein muss. Das war bei RaV und mir halt ein Sonderfall, aber dazu kann man genausogut auf erfahrene Leute vertrauen (prime zum Beispiel), die diesen Bereich betreuen und sich selbst aufs Wesentliche, auf die eigenen Stärken beschränken. Wenn einer wirklich was bewegen will, zieht er die anderen automatisch mit; dieser Tatendrang geht auf andere über. Gleiches gilt natürlich auch in die umgekehrte Richtung. ^^"

      • Daneben braucht es User, die Verantwortung übernehmen möchten, und ich bin wirklich von ganzem Herzen dankbar und berührt, dass sich hier trotz Flaute und schlechter Führung der letzten Zeit soviele noch zusammengefunden haben und ihre Mithilfe angeboten haben! Evtl. möchten einige der "alten" Mods ja auch weiterhin bleiben, was mich persönlich sehr freuen würde, dann hättet ihr erprobte, vertraute Leute ebenfalls mit im Boot.
      • Mit A-M Subs und Dark-Crusader & Crew hättet ihr sogar noch Projekt, mit dem sich gut werben ließe und das neue Leute in die Community bringen könnte.
      • Müssten halt noch Serverstandort und Variante (=Kosten) geklärt- und ein Konsens gefunden werden, mit welchem Konzept A-M übernommen werden soll; welche Ziele verfolgt man, was möchte man erreichen, wo möchte man hin, wie ließen sich diese umsetzen, ....



      Auf euren Angeboten und Statements oben könnt ihr jedenfalls auf alle Fälle aufbauen! Und es berührt mich wirklich, dass es derzeit nach Fortführung ausschaut und dass euch A-M nach all den Jahren noch immer solch ein Anliegen ist!! :oh.nichtdoch: DANKE

      „Serien die Werte vermitteln, sind die wahren Schätze"

      Beitrag von DarkCrusader ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: ... ().
    • Neu

      Dark-Chiaki schrieb:

      Da meine Wenigkeit im Moment monatlich so mehr oder weniger den grössten Teil der Finanzabteilung bewältigt, möchte ich nicht unerwähnt lassen dass ich das durchaus auch weiterhin tun würde.

      Es müsste sich mittelfristig aber etwas an den Kosten nach unten bewegen, wie das intern auch schon angesprochen wurde. Ganz allein kann und will ich das jedenfalls nicht übernehmen.

      Technische Kenntnisse in HTML/CSS/PHP/SQL/Server sind zwar vorhanden, mangels Zeit kann und will ich mich in diesem Punkt aber nicht einbringen.

      Ebenso wenig wird es was mit der administrativen Leitung, auch dafür mangelt es prinzipiell an Zeit und regelmässigem Reinschauen.

      hellalive schrieb:

      joar, an einer Finanzierung würde ich mich (im jetzigen Rahmen) auch weiter beteiligen.
      auch als Seeder/Hunter wäre ich weiter dabei, vllt sogar als S-Mod.
      Mehr krieg aber auch ich nicht hin; heißt: auch ich werde nicht der neue Admin.
      sagt mir was ihr an finazieller unterstützung braucht

      an fähigkeiten kann ich nur spezial kram anbieten aller ESX/Netzwerk/PHP/Shell aber man kan sich überall einarbeiten
    • Neu

      @anim0ne
      etwas weniger als 200/Monat für den aktuellen, inc. allem
      oder
      ca. 100/Monat für einen kleineren (Teile des Angebots müssten vermutlich gestrichen werden)
      oder
      ca. 40/Monat für einen winzigen in Deutschland (Große Teile des Angebots müssten gestrichen werden)
      was wohl jeweils an 2-3 leuten hängen bleiben wird
      Alle Zahlen sind Schätzungen.
      Kernangebote (Community (forum wird aber verkleinert), Backup, SSL und Fansub) blieben in jedem Fall erhalten.

      Ansonsten suchen wir eben Techniker und Admins.

      Imo sollten wir zuerst mal fest legen wie unser Angebot aussehen soll und ob wir es finanziert bekommen.
      Users[95456].postCount++;

      Weltherrschafts AG in Cooperation mit Weltuntergangs GmbH:
      "Wir sorgen dafür, dass sie sich keine Sorgen um Morgen machen müssen!"
    • Neu

      ich hol mal ein Zitat aus ´nem Arbeitsbereich rüber:

      RaVoR schrieb:

      Zusammen sind wir also bei geschätzten Kosten von 127 USD pro Monat
      das sind die AKTUELLEN Kosten, allerdings scheint der Server auch arg überdimensioniert.

      -------------------------

      und:

      prime-dialga schrieb:

      Imo sollten wir zuerst mal fest legen wie unser Angebot aussehen soll...
      nee nee nee!
      Das hier ist nicht das TCG oder so.
      ausnahmsweise ist mal etwas Fortschritt vonnöten,
      keine ewige Planungsphase!
      -------------------

      prime-dialga schrieb:

      und ob wir es finanziert bekommen
      lies hierzu:

      Agi schrieb:

      Zw. 30-50 Euro pro Monat müsste man für einen eigenständigen Server im Ausland rechnen
      ich würde mit ´nem 20er monatlich vorangehen, Chiaki sicher auch.
      wenn dann noch jedes Teammitglied 2-5,-€ auf den Tisch legt
      (das sollte wohl machbar sein) ist der Drops quasi schon gelutscht.
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN.
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.
    • Neu

      once again, i have no fucking knete, wenn bei mir am rechner was sein sollte bin ich auf unbestimmte zeit offline^^


      Spoiler anzeigen
      "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
      Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

      Spoiler anzeigen
      To gain the gold which thou desire,

      there is a deed thou shalt aspire,

      ending thine foes by leadful fire.

      - Alchemists





      Bei Reseedanfragen PN me ^^