Der "Ich möchte A-M übernehmen oder es zumindest nicht sterben lassen" Thread

  • Umgesetzt
  • Mmh, ich weiß nicht, ob das jetzt passend ist, da ich mich just heute erst (wieder) registriert habe.
    Und möglicherweise das Thema auch nicht ganz passend erscheint.

    Vor ca 15 Jahren war ich hier Mod und später Super-Mod, bevor ich damals im Streit ging.
    Jedenfalls war damals wirklich viel mehr los; woran es auch immer liegen mag -
    sei es weil "Anime"-Welle abklingt ? oder viele auf Online-Stream umgestiegen sind ?

    Jedenfalls stelle ich - zeitgleich - fest (ebenfalls nach längerer Zeit wieder registriert), dass auch der ADBT ebenfalls eher "schwächelt im Vergleich zu früheren Zeiten.

    Lange Rede - kurzer Sinn:
    Was mir spontan einfällt, warum nicht beide Deutschland bekannteste Anime-Tracker/Forum zusammen tun?
    ADBT scheint mehr den aktuellen Stoff zu haben, während auf A-M noch Fan-Sub gibt.
    Das erscheint mir doch eine kooperative Ergänzung zu sein ...

    PS.: warum gibt es eigentlich kein geflegten One Piece-Tread mit dub / sub - Episoden; wo es schon mal die bekannteste Serie ist, die noch hier läuft?
  • Baam schrieb:

    PS.: warum gibt es eigentlich kein geflegten One Piece-Tread mit dub / sub - Episoden; wo es schon mal die bekannteste Serie ist, die noch hier läuft?


    die abmahnwelle vor einigen jahren hat den download ung dorrent bereich schwer getroffen


    Spoiler anzeigen
    "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
    Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

    Spoiler anzeigen
    To gain the gold which thou desire,

    there is a deed thou shalt aspire,

    ending thine foes by leadful fire.

    - Alchemists





    Bei Reseedanfragen PN me ^^
  • Baam schrieb:

    ... warum gibt es eigentlich kein ...
    weil hier alle nur noch haben wollen und sich keiner mehr um gar nix kümmert.
    ganz einfach!
    hells torrent rulez:
    Spoiler anzeigen
    1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
    2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
    3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
    4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
    5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN.
    Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
    6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
    7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
    Außerdem kassiert ihr 5Gil.
  • Nun, ich habe extra lange zugewartet. Ich hatte anim0ne damals auch gebeten, mir kurz zu skizzieren, wie seine Pläne mit A-M ausscahuen. Leider habe ich bis heute keine Antwort mehr erhalten und auch hier hat er sich nicht gemeldet.

    Damit fällt der letzte Admin-Interessent nun auch noch weg, was wohl soviel heißt, dass an der Schließung kein Weg mehr vorbeiführen wird. ;(
    Finanzierung wäre geklärt gewesen, ein neues Team wäre bereit gewesen, mit anzupacken, nur der Admin fehlt...

    Es ist grade ein sehr trauriger und emotionaler Moment für mich, aber ich glaube nicht, dass es durch noch längeres Zuwarten ohne aktives Handeln besser wird.
    Ich lasse euch das Forum noch bis 20.08.2017 23:59 Uhr online, damit ihr untereinander eure Kontaktdaten austauschen könnt, um in Kontakt zu bleiben und danach endet exakt 12 Jahre nach Neustart des Forums die A-M Geschichte.

    Ab dem 21.08. blende ich eine Info-Seite ein, auf der auf das Ende verwiesen wird. Evlt. schicke ich auch nochmals ein paar Massenmails aus, um das Ende zu verkünden.
    Per 31.08. geht A-M dann vollends und gänzlich vom Netz. Bitte auch nichts mehr spenden - über das zusätzliche Geld würde sich nur der Hoster freuen, wir könnten es euch nicht zurückschicken ...

    Die Fansubseite + Gruppe wird wohl trotzdem weiterbestehen bleiben, sofern DarkCrusader das möchte. In dem Fall werde ihm die Backups aushändigen, sodass sie auch ohne uns weitermachen können.


    Ich danke euch allen von ganzem Herzen und mit ganzer Seele für eure Hilfsbereitschaft, eure Unterstützung, eure Spenden, dass ihr A-M solange die Treue gehalten- und es mitgetragen habt trotz aller Höhen und noch viel mehr Tiefen!!
    Es war eine unglaubliche Zeit, die ich mein ganzes Leben lang sicher nie vergessen werde - ich bin euch auf ewig dankbar!! Ich kann meinen Dank gar nicht in Worte fassen, so gigantisch und gleichzeitig unbeschreiblich ist er!!


    Machts gut - vielleicht sieht/hört man sich mal irgendwann oder irgendwo wieder.


    PS: Falls doch noch jemand den Rettungsanker werfen möchte - ca. 1 Monat wäre noch Zeit. Bitte direkt hier melden und ein grobes Konzept beifügen, welche Pläne er/sie hätte - denn ich möchte A-M nur an jemanden übergeben, von dem ich anhand des Konzepts davon ausgehen kann, dass er/sie mit gleicher Leidenschaft dahinter stehen würde wie ich und nicht an jemanden, wo A-M 2 Tage nach Übernahme Geschichte ist, weil in eine andere Plattform eingegliedert- oder nur für den Userstamm zu gebrauchen ist.

    „Serien die Werte vermitteln, sind die wahren Schätze"
  • Ich bin mir nicht ganz sicher, was du dir unter einem Konzept vorstellst...
    Ist "es läuft weiter wie bisher, wir schalten nur ein paar wenig benützt Features ab (z.B. Tracker, Bilder-Hoster) und sparen Ausgaben" denn keines?

    Ok, ich persönlich würde z.B. entgegen prime's Abstimmungsthread das Radio weiter laufen lassen, vllt. überkommts ja irgendwann einen der Ex-Mods und er will die Boxen der Hörer entstauben...

    Und was meinst du mit "weil in eine andere Plattform eingegliedert- oder nur für den Userstamm zu gebrauchen"?!
    Vor allem der zweite Satzteil will mir so gar nicht ins Verständnis ^^; Meinst du, jemand wolle die Userlist zweckentfremden (Spam, Datenverkauf, etc...)? Komme nicht mit u.u
  • Chiaki, meine größte Sorge wäre, dass DU irgendwann wegbrichst.
    allein könnte ich das Board keine 8 Wochen finanzieren.
    hells torrent rulez:
    Spoiler anzeigen
    1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
    2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
    3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
    4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
    5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN.
    Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
    6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
    7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
    Außerdem kassiert ihr 5Gil.
  • nee, das las sich ja ´n bissl so, als ob du ´nen Plan/Konzept hättest
    und den Laden doch noch an dich reißen würdest.
    und wie gesagt, als S-Mod+ wäre ich auch bereit.
    nur wenn dann der große Teil der Finanzierung wegbrechen WÜRDE,
    wäre das (hier weiter Konjunktiv) ´n echtes Problem.
    hätte, wäre, könnte - ja, ich weiß.

    eigentlich absurd.
    alles (incl. Finanzierung) steht.
    es fehlt nur jemand, der sich den Hut aufsetzt.
    hells torrent rulez:
    Spoiler anzeigen
    1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
    2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
    3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
    4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
    5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN.
    Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
    6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
    7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
    Außerdem kassiert ihr 5Gil.
  • Ich würde nicht sagen, ich hätte ein Konzept. Eher ein paar Ideen...

    • die Forenstruktur muss bereinigt werden. Es hat meines Erachtens zu viele (Unter-) Foren, man muss auf der Hauptseite eindeutig zu viel scrollen. Vielen Unterforen liegen Themen zu Grunde, die ad acta oder tot sind.
    • das Konzept der "VIP-User" müsste abgeschafft werden. Man gehört zum Team, oder eben nicht (mehr). Die meisten VIPs sind - von dem was ich sehe - eh kaum/nicht mehr aktiv hier unterwegs.
    • ob die Fansubs wirklich eine eigene Subdomain brauchen, wage ich zu bezweifeln. Warum nicht direkt im Board einbinden, sie gehören zu A-M also sollten sie auch direkt hier sein.
    • selbiges für das Radio. Der Sendeplan ist auch nicht (mehr xD) so umfangreich, da reicht wohl der übliche Ankündigungsthread...
    • gab's die Mainpage noch? Begraben. Das hier ist ein Board, mit Fansub und Radio. Viele Unterprojekte sind über die Zeit eh verwelkt, z.B. TradindCardGame, Wiki (ich glaub da mal was gesehn zu haben o.o), Mangareader, A-M 2.0/Betatesting (ist doch nun durch?), etc...
    • die Zweisprachigkeit sollte auch begraben werden (de/en). Schlussendlich sind > 98% unserer User seit jeher des Deutschen mächtig? Und wenn wirklich jemand auf en aktiv sein möchte, bitte - niemand hält ihn/sie auf.


    Ok, das klingt jetzt doch irgendwie nach nem Konzept >_>;

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dark-Chiaki ()

  • Dark-Chiaki schrieb:


    • ob die Fansubs wirklich eine eigene Subdomain brauchen, wage ich zu bezweifeln. Warum nicht direkt im Board einbinden, sie gehören zu A-M also sollten sie auch direkt hier sein.

    ja, die brauchen wir, sonst werden wir auf fansub.db wieder zensiert, die fansubpage ist nur ne billige wordpressseite, ich glaub nicht dass die viel frisst

    Agi schrieb:

    PS: Falls doch noch jemand den Rettungsanker werfen möchte - ca. 1 Monat wäre noch Zeit. Bitte direkt hier melden und ein grobes Konzept beifügen, welche Pläne er/sie hätte - denn ich möchte A-M nur an jemanden übergeben, von dem ich anhand des Konzepts davon ausgehen kann, dass er/sie mit gleicher Leidenschaft dahinter stehen würde wie ich und nicht an jemanden, wo A-M 2 Tage nach Übernahme Geschichte ist, weil in eine andere Plattform eingegliedert- oder nur für den Userstamm zu gebrauchen ist.
    so wie ich agi verstanden hab will er jemanden der a-m aktiv weiter führt, keinen "scheiß"(z.B. wenn ein neuer admin a-m auf einmal als WoH unterdomain erklären würde) anstellt aber auch nicht einfach alles so weiter wegitieren lässt wie bisher


    Spoiler anzeigen
    "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
    Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

    Spoiler anzeigen
    To gain the gold which thou desire,

    there is a deed thou shalt aspire,

    ending thine foes by leadful fire.

    - Alchemists





    Bei Reseedanfragen PN me ^^
  • Dark-Chiaki schrieb:

    Ich bin mir nicht ganz sicher, was du dir unter einem Konzept vorstellst...
    Ist "es läuft weiter wie bisher, wir schalten nur ein paar wenig benützt Features ab (z.B. Tracker, Bilder-Hoster) und sparen Ausgaben" denn keines?
    Natürlich, wobei dein darauffolgender Post genau dem entspricht, was ich mir darunter vorstelle. ^^

    Dark-Chiaki schrieb:

    Und was meinst du mit "weil in eine andere Plattform eingegliedert- oder nur für den Userstamm zu gebrauchen"?!
    Vor allem der zweite Satzteil will mir so gar nicht ins Verständnis ^^; Meinst du, jemand wolle die Userlist zweckentfremden (Spam, Datenverkauf, etc...)? Komme nicht mit u.u
    Zum Beispiel: User A meldet sich "Hey ich würde A-M übernehmen, führe es weiter, etc." Kurz nach der Übergabe heißt es von ihm dann "So, A-M wird jetzt in meine Plattform (was auch immer das für eine ist) integriert, A-M ist tot und interessiert mich nicht mehr. User, Beiträge, etc. behalte- und benutze ich für meine Plattform. Wäre ein wahrhaft unwürdiges Ende, vor allem dann, wenn man bedenkt, wie viel Zeit und Herzblut wir in A-M reingesteckt haben.


    Ich melde mich nochmals via PN bei dir.

    „Serien die Werte vermitteln, sind die wahren Schätze"
  • Hallo zusammen.
    Ich war aus gesundheitlichen gründen nun länger nicht da und was ich jetzt hier lese treibt mir die tränen in die Augen.

    Steht es so schlecht?

    Ich würde auch gerne Helfen wo ich kann nur leider kann ich finanziell nichts zusteuern sonst hätt ich
    das schon längst gemacht.
    Was kommt denn als mod bzw admin auf einen zu? Genauso gerne wie ich helfen will genauso
    wenig ahnung habe ich von all dem.
    Ab 1.09.2014 hab ich Arbeit. Bin nur Abends und am WE da.
    Mo. - Fr. ca. 16 - 21 Uhr / Sa.,So. Länger ^^


  • Es steht nicht wirklich schlecht um A-M. Finanzierung ist geklärt und ein ungefähres Konzept scheint ja zu existieren. (siehe Chiakis Post)

    Das einzige was aktuell fehlt, ist jemand, der den Hut aufbekommt und die Weiterentwicklung von A-M vorantreibt, sowie sich um Streitigkeiten kümmert. Agi, Anami und mir fehlt einfach die Zeit dafür. Es braucht auch nicht elendig viel Zeit, aber unsere aktuellen RL-Umstände lassen eben nicht zu, A-M die Zeit zukommen zu lassen, die A-M verdient.

    Wir würden A-M auch an ein Team übergeben. Ich könnte mir schon vorstellen, dass ein Team aus Dark-Chiaki, hell (auch wenn er sich dazu nicht in der Lage sieht) und Ami bestehen könnte. Das verteilt die Last auf 3 Schultern und wir wären sicher, dass es hier zumindest etwas weitergeht.
    .:: A-M Techniker ::.

    gluboko kak móre
    is my love to you

    Lustige Zitate
    Spoiler anzeigen
    Bl4ckAdrian: Find das im allgemeinen besser das eine allgemeinheit herrscht. (Quelle A-M)

    Wird 7-Dehydrocholesterol mit UV-Licht mit Wellenlängen im Bereich 290–315 nm und mindestens 18 mJ/cm² bestrahlt, kann im 7-Dehydrocholesterol durch eine photochemisch induzierte 6-Elektronen konrotatorische elektrocyclische Reaktion der B-Ring aufgebrochen werden. (Quelle Wikipedia)
  • Also wie gesagt, ich helfe wo ich kann.
    Ich bin nicht sonderlich überzeugt davon das ich viel beisteuern kann aber mit
    hilfe währe ich auf jedenfall bereit es zu versuchen.

    Es währe einfach nur sehr traurig wenn A-M schließen würde.
    Ab 1.09.2014 hab ich Arbeit. Bin nur Abends und am WE da.
    Mo. - Fr. ca. 16 - 21 Uhr / Sa.,So. Länger ^^


  • Dark-Chiaki schrieb:


    • die Forenstruktur muss bereinigt werden. Es hat meines Erachtens zu viele (Unter-) Foren, man muss auf der Hauptseite eindeutig zu viel scrollen. Vielen Unterforen liegen Themen zu Grunde, die ad acta oder tot sind.

    Diesem Punkt muss man einfach zustimmen. Es wird teilweise nur in 5 - 6 Bereiche reingeschrieben, der Rest davon ist mal sowas von super tot.
    Einfach die Unterforen zusammenfügen, sowas wie Anime/Hentai/Manga Talk und da dann mit Präfixen arbeiten, bzw. einfach einen Talk-Bereich, wo man Anime/Hentai/Manga reinschiebt und dazu noch Japan/Asien.
    Talk ist Talk, egal was es ist. Und so weiter eben, ich denke ihr wisst was ich meine.

    Sorry für den geistigen Dung, wollte aber auch mal was schreiben. :D

    just waitin'