Naruto Talk (Manga)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • es gab schon relativ viele die sasuke am geilsten fanden, aber er war eben maximal ein anti-held, auch wenn er nie was wirklich gutes getan hat.
      die sachen kann man an einer hand aufzahlen, aber niemals mit dem schlechten aufwiegen.. ^^

      ich bin eher der typ der auf die hauptchars steht, mit wenigen ausnahmen wie hunterxhunter, wo einfach viele richtig cool sind.

      @venom30
      man könnte sogar sagen das er der 3. sohn ist, weil er kaguya manchmal mutter genannt hat. ^^
      am anfang hatte ich sogar die vermutung das er hamura ist, weil man von ihm kaum etwas gehört hat.
    • apm schrieb:

      es gab schon relativ viele die sasuke am geilsten fanden, aber er war eben maximal ein anti-held, auch wenn er nie was wirklich gutes getan hat.
      die sachen kann man an einer hand aufzahlen, aber niemals mit dem schlechten aufwiegen.. ^^


      Für mich war immer Itachi, Jiraiya und Orochimaru die besten. Itachi weil er der eigentliche Antiheld / Held war. Jiraiya wegen seine pervisitäten und Oro weil er der beste Bösewicht im ganzen Manga/Anime ist. Ich frage mich was aus ihn geworden ist. Soll ja noch Kurz Storys zu die Kids kommen. Ob er da wieder auftauchen wird.

      apm schrieb:

      ich bin eher der typ der auf die hauptchars steht, mit wenigen ausnahmen wie hunterxhunter, wo einfach viele richtig cool sind.


      Ich bin eher immer der Bösewicht Typ oder einen der Nebenchars. Wie zb in Bleach, da mag ich Kisuke (lustig), Kenpachi (Badass vom Dienst), Yamamoto-Genryūsai (Cooler alter Sack^^). Alle anderen sind luschen^^ Aber wie Du sagtest, in HunterXHunter´, da sind alle cool :)

      apm schrieb:

      @venom30
      man könnte sogar sagen das er der 3. sohn ist, weil er kaguya manchmal mutter genannt hat. ^^
      am anfang hatte ich sogar die vermutung das er hamura ist, weil man von ihm kaum etwas gehört hat.


      Am Anfang dachte ich das er Indra's Wille ist, weil ich sah Madara und Hashirama als die vorige Wiedergeburt von Indra und Asura an. Dann kam irgendwo im Manga, wohl die fehl Übersetzung (ich muss mal langsam Japanisch lernen :D), das er Madara's Wille sei. Und es hat mich auch immer wieder irritiert, warum er sie "Mutter" nannte.


      Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
      Mark Twain
    • venom30 schrieb:

      Am Anfang dachte ich das er Indra's Wille ist, weil ich sah Madara und Hashirama als die vorige Wiedergeburt von Indra und Asura an. Dann kam irgendwo im Manga, wohl die fehl Übersetzung (ich muss mal langsam Japanisch lernen :D), das er Madara's Wille sei. Und es hat mich auch immer wieder irritiert, warum er sie "Mutter" nannte.


      ja so war das gegen ende des krieges, aber irgendwann im kampf gegen kaguya hat er sie mutter genannt und das konnte ja irgendwie nichts mit madara zutun haben oder so. xD

      es gibt natürlich auch einige richtig coole charas in naruto, aber ich mag training-arcs und die gabs eben nur mit naruto.
      itachi war natürlich der richtige anti-held, weil er einfach konoha gerettet und den krieg komplett umgedreht hat (mehr oder weniger).
    • es wird sich wohl mehr um eine manga adaption von boruto drehn, also wird es wohl wieder von vorne losgehn.
      das neue team 7 ist auch schon bekannt und etwas light novel-artiges gabs zum neusten film ebenfalls.

      kishimoto scheint auch nicht mehr dabei zu sein, weil er schon an irgendein scifi zeug arbeitet als sein nächstes projekt.
      es kann also nur schlechter als der letzte arc inkl naruto gaiden werden.

      edit: ja, es ist ein monatlicher manga, der im frühling starten wird.