Angepinnt Der "Ich suche den Namen des Mangas zu diesem Bild/dieser Beschreibung" Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der "Ich suche den Namen des Mangas zu diesem Bild/dieser Beschreibung" Thread

      ich suche schon seit geraumer zeit den namen eines manga von dem ich nur den inhalt soweit kenne:
      Zwillinge die seit früher kindheit getrennt wurden,aber noch kontakt miteinander haben treffen sich. Da entsteht der plan einen tag lang ihre Rollen zu tauschen, dabei merkt die eine, dass das leben der andere nicht so toll is wie angenommen. Zurück springt die eine aus dem fenster und fällt ins koma, die andere schwört herauszufinden wer das zuverantworten hat und schleicht sich in die schule ein als andere schwester.
      so in etwa is die story
    • ich setzte das mal hier rein hyldan, wenn du erlaubst und hoffe du findest das hier.^^

      Original von Hyldan
      Hallo zusammen,

      ich hab mal nen manga gelesen doch habe ich dessen Namen vergessen...
      da gehts darum das ein Typ nen anderen Typen (ja xD) sucht der der eine "X" narbe auf der brust hat. Er sucht ihn weil seine Familie von ihm umgebracht wurde, bis auf die schwester glaub ich.... die leute haben auch komische magisch kräfte...

      da ich kein bild dazu habe, habe ich gedacht das passt hier her =)

      MfG Hyldan


      das einzige was mir auf deine beschreibung einfällt, ist der Manga von Samurei Deeper Kyo.
      Nur das dort ein Mädchen, die Schwestes des Ermordeten, nach jenem sucht der eine kreuzförmige Narbe auf dem Rücken hat.
    • So nun suche ich auch einmal eine Manga, bei welchem ich glaub ich nur das erste Chapter gelesen hab.

      Es geht da glaube ich um den Vampire-König, welcher seine Königin rächen (weil sie tot ist oder so) oder befreien will (weis nicht mehr genau was es war).

      Mehr fällt mir gerade nicht dazu ein, falls doch schreibe ich es noch dazu.

      edit:
      Hab ihn gerade gefunden, hätte ich mir diesen Beitrag auch sparen können ^^
    • es geht um Onmyouji in der jetztigen zeit anfangen tut es mit eine jungen er stammt von einer möchtigen familie von Onmyouji wo auch abe no semei vorkommt dieser junge hat keine Onmyouji kräfte er ist auch der neben familie aber seine Cousine komt von der haupttfamilie und hat starke kräfte

      hoffe das könnte etwas helfen mir fehlt halt der ganze name nicht ein
    • kleinerjunge wird totkrank

      hey ich suche n manga indem es am anfang um 2 ca. 6 jahre alte kinder geht (mädchen u. junge)
      der junge wird totkrank (herzkrankheit?) und hat noch 20jahre(?) zu leben.
      er weiß es aber nicht und hat dem mädchen versprochen, das er sie heiraten wird sobald sie 20 jahre alt sind...
      der vater vom mädchen ist der hausartzt des jungen und so weiß es auch das mädchen, dass der junge krank ist...

      die werden also langsam erwachsen und das mädchen passt die ganze zeit auf ihn auf...
      ich hoffe ihr wisst welchen manga ich mein :D
    • rama4ever schrieb:

      hey ich suche n manga indem es am anfang um 2 ca. 6 jahre alte kinder geht (mädchen u. junge)
      der junge wird totkrank (herzkrankheit?) und hat noch 20jahre(?) zu leben.
      er weiß es aber nicht und hat dem mädchen versprochen, das er sie heiraten wird sobald sie 20 jahre alt sind...
      der vater vom mädchen ist der hausartzt des jungen und so weiß es auch das mädchen, dass der junge krank ist...

      die werden also langsam erwachsen und das mädchen passt die ganze zeit auf ihn auf...
      ich hoffe ihr wisst welchen manga ich mein :D


      Das dürfte der hier sein: anisearch.de/index.php?page=manga&id=21
    • Ich weiss dass dieser Thread ganz schön angestaubt ist, ich hoffe man nimmt es mir trotzdem nicht übel dass ich ihn ausgrabe.

      Also, vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen, denn ich bin mit meinem Latein am Ende.
      Meine Schwestern suchen einen Manga den sie zwischen 2000 und 2004 sich mal
      ausgeliehen hatten aber nicht mehr wissen wie er heisst. Es geht anscheinend um
      eine 5-köpfige Gruppe die durch das Land zieht und scheint im alten
      Japan zu spielen. Mindestens eine der Figuren hat rote Haare und eine hat weisse.
      Kenshin ist es wohl nicht, das war das erste was mir einfiel.
      Wisst ihr was die beiden meinen könnten?
      So unscheinbar ein Mensch auch wirken mag, so überaschend kann seine wahre Seele sein

      wenn nicht sogar bestialisch
    • KING of Suzuran schrieb:


      vllt sengoku otome? o:

      Hyakka Ryouran - Sengoku Otome läuft seit 2009 eine Manga-Adaption im Dengeki Daioh Magazin.

      Um was ging es denn in dem Manga ?( Mir fällt da spontan auch keiner ein.



      Bedanken tut nicht Weh und es ist noch keiner dran Gestorben!! :oh.tot:

      Urlaub noch bist 18ten :thumbsup: Uploads unregelmässig bis dahin.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunji ()

    • Also sengoku otome ist es nicht, aber danke für die Antwort.

      Ich habe nicht sehr viele Info's erhalten. Wie schon erwähnt zieht die Gruppe durch das Land. Die beiden sind sich aber nicht einig ob sie Jäger oder Gejagte sind. Bewaffnet sind die Jungs scheinbar mit Schwertern. Meine Schwestern erinnern sich jedenfalls nicht an irgendwelche magischen Fähigkeiten. Auch uneinig sind sie sich ob es nun 4 Jungs und ein Mädel oder 5 Jungs und das Mädel kommt später dazu sind. Irgendwie hat aber jede Figur ne heftige Vergangenheit. Die Gruppe landet in einer Hütte wo man von einer der Figuren etwas über deren Vergangenheit erfährt, da ging es um irgendeine Höhle.

      Das war es jetzt an Infos die ich habe.
      So unscheinbar ein Mensch auch wirken mag, so überaschend kann seine wahre Seele sein

      wenn nicht sogar bestialisch
    • Klingt auf jeden Fall schon danach als könnte es nen Harem mit Historical o./u. Fantasyelementen sein...
      (Einfacher wäre natürlich auch wenn man noch wüsste obs abgeschlossen u. wieviele Bände es waren etc aber scheint ja leider nicht zu gehen weil zu lange her...)

      Frage wäre da eigendlich was du mit ausleihen meinst, soll das heißen das war ein Manga, den sie direkt in der Hand halten konnte aka ein deutscher? - da sollte dann ja eigendlich nicht soviel Auswahl bei dem Genre sein. Wobei es trotzdem wegen welche Zielgruppe usw nja. Da du von Schwestern redest denke aber schon eher es war nen Shojo.
      Wirklich bekannt jetzt direkt vorkommen tut mir da jetzt nichts von Story. Ist aber auch länger her, wobei bei solchen Harems es schon so ist das die Charaktere meist irgend nen heftigeren Hintergrund haben, genrell ist es eben auch für solche typisch das man mal auch teile in der Story hat wo man eben mehr von machen sieht und auch solche Dinge mit preisgibt bzw abarbeitet.

      Shojos aus der Zeit die mir einfielen wären: Fushigi Yuugi o. von der selben Zeichnerin aber das spielte eigendlich mehr im heute: Ayashi no Ceres. Von manchen Punkten her würde auch, das bei uns abgeborchene: In a distant time (Name ist die Übersetzung vom jap Harukanaru ...längeren Titel) passen...das ging aber erst später los. )
      Wenns um Farben bei Mangas geht muss man auch sagen das die Bilder da von Titel nicht automatisch immer gleich o. richtig sind und es auch im Manga anders wirken kann. Oder dann auch in nen Anime etwas anders aussieht. Genauso wie das wenn eine Gruppe entsteht die ja nicht gleich alle am Anfang parat stehen, wäre so gesehen auch möglich das sie als sie es gelesen haben, noch nicht komplett war.

      Hier mal Link zu Manga+Anime von FY (da man die Charaktere besser beim Animebild sieht); bei Tamahome wars auch irgendwie in der Richtung so das sie mal die Familie/jüngere Geschwister besuchten und dann irgendwie diese in deren Hütte getötet wurde, weil dann einer der Feinde dann dort auftauchte...das ist aber erst passiert und wurde dann erst zur tragischen Vergangenheit von diesen sozusagen. Wäre jetzt von fast allen Punkten das eheste an was denken würde... - Die Jungs sind auch wie oben schon meinte nicht alle gleich da, sie muss sie erst finden. (Und immer alle da bleiben bzw am Leben ansich tun sie auch nicht alle...)
      de.anisearch.com/manga/1312,fushigi-yuugi/articles
      de.anisearch.com/anime/1067,fushigi-yuugi


      Und das andere was hier vorgeschlagen wurde war ja keiner der bei uns in dt rauskam.

      Wenns nen dt ist vielleicht hilft es dann bei anisearch von Genre u. Verlägen her da was durchzugucken?

      Wobei man natürlich auch wenn was länger her ist von der Erinnerung her genauso gut mehr als einen Manga unbewusst miteinacher vermischen könnte...
      aber wenn es nen dt Manga ist, dann kann man auch sagen das unabhängig von den Genren damals ja noch weitaus weniger rauskam als heute.

      Nja bin jedenfalls gespannt ob richtig getippt und falls nicht was letzendlich bei rauskommt :fine:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von *Mia* ()