Angepinnt Planungsforum für das Trading Card Game

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Planungsforum für das Trading Card Game

    Dieser Bereich dient dem Projekt des AM-TCGs (Tradingcardgames).

    In diesem Abschnitt des Forums könnt ihr uns in der Planung des TCG helfen und mitwirken.
    Hier erfahrt ihr alles über unsere Fortschritte und neuen Ideen. Doch auch ihr könnt Feedback, Anregungen und Ideen posten.
    Für jeden neuen Vorschlag sollte ein eigener Thread erstellt werden, damit wir den Überblick behalten.

    Wichtig ist uns in diesem Zusamenhang auch, dass ihr uns sagt, welche Karten ihr gerne haben wollt. Vorschläge für Sammelkarten sind bei uns immer willkommen. Deshalb solltet ihr folgendes wissen und beachten:

    Es gibt zwei Arten von Karten: Charaktere und Effekte.

    - Charakterkarten brauchen: Namen, Manakosten, Leben, Angriff, Triviatext und ggf Effekt
    - Effektkarten brauchen: Namen, Manakosten, Trivia und Effekt

    Da die Karten auf Dingen, Charakteren, Vorgängen usw. aus der Anime- und Mangawelt beruhen müssen, ist auch die Angabe des Animes/Mangas Pflicht. Zusätzlich besteht die Möglichkeite ein Beispielbild dem Thread beizufügen. Bei allen Angaben handelt es sich nur um Vorschläge. Diese können danach im Thread diskurtiert werden. Sollte es eine gewisse Zeit lang keine weiteren Antworten geben und das Team mit der Karte (Balancing und Idee) zufrieden sein, wird sie umgesetzt. (Natürlich können auch im Nachhinein noch Karteneigenschaften verändert werden.)
    Look into the starry sky and see Hope smiling



    as deep as the ocean

    tak moja lubov k tebe
  • Hier noch ein paar Allgemeine Informationen zur Karten Erstellung:

    Die Manakosten sind in der Regel zwischen 1 und 10. In seltenen Fälle können sehr schwache Karten auch 0 Mana haben, in dem Fall können sie immer beschworen werden, da ja keine Manakosten anfallen. Im Gegensatz dazu können sehr mächtige Karten auch Manakosten über 10 haben. Dadurch können diese nur beschworen werden, wenn man zuvor seine Manapunkte erhöht hat. Eine letzte Ausnahme bilden Karten ohne Manakosten (-) diese können nur durch Effekte beschworen werden und sind ebenfalls sehr mächtige Karten.

    Die weiteren Werte der Karte können als Faust Regel von den Manakosten abgeleitet werden:
    Angriff entspricht 2 mal den Manakosten
    Leben 4 mal den Manakosten
    Leichte, oder auch größere, Schwankungen sollten natürlich je nach Chara auch vor kommen.

    Einige Beispiele:
    Irgendeine Katze ohne Storyrelevanz aus irgendeinem Anime: 0 Mana, 0 Angriff, 1 Leben und keine Fähigkeit
    Normaler Mensche: 1 Mana, 1 Angriff, 4 Leben und eine Fähigkeit, die dazu passt. (bei den eher normalen Menschen würde ich auch größere Schwankungen des Lebenspunkte zulassen, da diese durchaus etwas ausdauernder sein, "Zivilisten"-Zuschläge bekommen oder einfach durch ihre Unscheinbarkeit nicht so stark angegriffen werden könnten, um logische Erklärungen zu nennen)
    Normale Soldaten: 1 Mana, 2 Angriff, 4 Leben und eine eher schwache Fähigkeit.
    Total übermächtiger Charakter aus einem beliebeigen Shonen-Anime/Manga: 9 oder 10 Mana, 20 Angriff, 40 Leben und eine Fähigkeit (häufig könnte hier auch der Angriff höher sein, dann muss aber auf jeden Fall das Leben verringert werden)

    Es sollte zu erkennen sein, dass die Angriffspunkte nicht linear vergeben werden. Eher würde es in Richtung(!) exponentiele Vergabe gehen, da wir ansonsten alleine bei den One Piece oder Dragonball Charas weit over 9000 wären.

    Zum Schluss noch ein paar Dinge zu den Effekten:
    Diese können die meisten Regeln umgehen und somit sind zum Beispiel Beschwörungen ohne Mana möglich.
    Effekte brauchen keinen Namen zu haben, sollten Namen jedoch durch das Manga/Anime-Universum vorgegeben sein, können sie gern verwendet werden. Zusätzlich können Effekte bestimmte Karten mit benannten Effekten anvisieren. Eine letzte Sparte bilden die Partial-Effekte. Diese sollten wie der Name schon sagt nur Teileffekte sein, dafür sind sie jedoch Universums übergreifend. Folgende Teileffekte sind aktuell in Verwendung:
    -multible Identität (Es gibt weitere Karten, die eng mit dieser Verbunden sind)
    -Unsterblichkeit (Verhindert zumindest eine gewisse Zeit lang, dass ein Charakter auf den Friedhof wandert)
    -Weltenzerstörer (Massenvernichtung von Charakter und Effektkarten)
    -Wahnsinn (in der Regel eine Fähigkeit, die sich selbst weiter geben kann, wie ein Virus)
    -Geist (0 Angriff, 0 oder negatives Leben + "Diese Karte wird trotz 0 Lebenspunkten nicht zerstört und erhält keinen Schaden durch Kämpfe oder durch Effekt, die eine gewisse Punktzahl an Schaden anrichten. Angriffe dieser Karte fügen weder einem Spieler noch einem Charakter Schaden zu, auch wenn die Angriffspunkte dieser Karte nicht 0 sein sollten.")
    Users[95456].postCount++;

    Weltherrschafts AG in Cooperation mit Weltuntergangs GmbH:
    "Wir sorgen dafür, dass sie sich keine Sorgen um Morgen machen müssen!"