Esst ihr Instantnudeln?

    • Esst ihr Instantnudeln?

      esst ihr Instantnudeln? 28
      1.  
        nicht immer, aber doch regelmäßig (7) 25%
      2.  
        logisch, ist ein Grundnahrungsmittel (7) 25%
      3.  
        ja, aber selbst da bin ich wählerisch (6) 21%
      4.  
        zur Not, weil nix anderes da ist (5) 18%
      5.  
        bevor ich sowas esse, hab ich lieber Hunger (3) 11%
      weil im BdV dieser Tage eine kleine Diskussion aufkam,
      ob und wenn ja warum und überhaupt, frag ich doch mal alle:
      Instantnudeln.
      essst ihr sowas?
      oder wird euch schon beim Gedanken dran schlecht?
      stimmt ab und gewinnt...nix! :thumbsup:
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN. [/b]
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.
    • Mhm weis nicht ob man das Instand-Nudeln nennen kann da ich die Brühe aus Asiatischen Brühwürfeln selber mach und noch individuell nachwürze bevor ich irgend eine Sorte Instand Nudeln reinschmeise.

      Habe aber trotzdem mal mit gevotet. :D



      Bedanken tut nicht Weh und es ist noch keiner dran Gestorben!! :oh.tot:

      Urlaub noch bist 18ten :thumbsup: Uploads unregelmässig bis dahin.
    • "logisch, grundnahrungsmittel."
      den punkt hab ich nicht grundlos so genannt.
      denn bei mir ist es wirklich so.
      zum mittag kommt wochentags die suppentasse aus dem schrank,
      nudelnest rein, wasser drauf und ab dafür.
      ich bestell das zeug im internet meist gleich im 90er-pack.
      da sind dann...keine ahnung...iwas 10 geschmacksrichtungen drin.
      lange lecker günstig satt.
      und perfekt zur anime-session vor dienst-beginn. :thumbup:
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN. [/b]
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.
    • Ich futter ab und zu mal welche. Meistens dann die von YUM YUM. Sind billig, geht schnell und tut wirklich gut wenn man um 4 Uhr nach hause kommt und noch was essen will. Zusätzliches würzen mit Brühe oder Chilli ist aber ein muss. :oh.schluerf:
      Whise man talk because they have something to say
      fools, because they have to say something.
    • ich hol mir ab und zu diese cup noodles, aber die mocken einem immer so die bude zu und die richtige geschmacksrichtung hab ich auch noch net gefunden^^


      Spoiler anzeigen
      "Bis zum Marianengraben und darunter hinaus."
      Kapitän der MS Niveau, Spezialist für Tiefseetauchfahrten

      Spoiler anzeigen
      To gain the gold which thou desire,

      there is a deed thou shalt aspire,

      ending thine foes by leadful fire.

      - Alchemists





      Bei Reseedanfragen PN me ^^
    • Shifter schrieb:

      Schmeckt den das 90er Pack?

      mir ja.
      andere würden vllt würgend wegrennen.
      aber danke der nachfrage, mir schmeckt´s.
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN. [/b]
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.
    • Ich ess immer nen Doppelpack ( sind ja recht klein ) auf Arbeit zum Mittag, nutze aber Mehr Wasser als draufsteht, und übergisse sie nicht mit Kochendem Wasser, sonder bring das Wasser mit den Nudeln zum Kochen, schmeck noch besser, als Verhältnis nutze ich 150%.
      Wenn also was von 400ml Wasser drauf steht, nutze ich für beide Päckchen 1.2L. das hält ÜBER 8 STUNDEN !!!

      Eine Seele die vom Schicksal dem Tode versprochen wurde, noch bevor sie die Chance bekam zu leben;
      Ein Mädchen das nie existierte, das man aber dennoch auf alten Fotos sieht...
    • Also ich esse die Tütennudelsuppen immer dann wenn ich krank bin und Flüssigkeit dann ja besonders wichtig ist. Manchmal auch, wenn ich nichts da habe oder absolut zu faul bin irgendwas zu kochen. Ich mache die Nudeln aber nicht normal, sondern halbe Menge heißes Wasser, ganz viele Chiliflocken und den Rest mit kalter Milch aufgießen und etwas Öl dazu. Vorteil, man kann es direkt verzehren, es schmeckt besser, da Milch Geschmack wegnimmt und alles sämig macht und das Chilli peppt es auf, das Öl (ich nehme gerne Standardöle wie Distelöl, Sonnenblumenöl, Sojaöl aber auch mal Hanföl oder Pistazienöl oder Kürbiskernöl) ist wiederum ein Geschmacksträger. Ja, sehr gesund ist es nicht gerade. Aber gesund macht es mich trotzdem… 8|
      „Es geht im Leben nicht darum, zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht. Es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen“