Leben und Überleben in der Mannschaft des Roten Shanks

    • Leben und Überleben in der Mannschaft des Roten Shanks

      Nachfolgender Text stammt von S_ACD

      1) In der Kombüse wird nicht geraucht.

      2) Den Captain zu wecken ist strengstens untersagt; es sei denn:
      - ein Marienschiff wird gesichtet
      - ein anderes Piratenschiff wird gesichtet
      - der Sake ist alle
      - jemandem ist es wieder Erwarten gelungen, Ben wütend zu machen
      (Diese Regel existiert nur zu eurer eigenen Sicherheit, Leute! -Yasopp)


      3) Experimente mit leicht entzündlichen Materialien in der Nähe des Alkohols sind verboten!
      (Mal ehrlich, müssen wir das wirklich extra erwähnen? SCHON WIEDER?! -Lou)

      4) Dasselbe gilt für die Speisekammer.

      5) Und die Kapitänskajüte.

      6) Sämtlichen Vorgesetzten ist Respekt entgegenzubringen, unabhängig davon, ob sie ihren Vornamen noch aussprechen oder geradeaus gehen können.

      7) Bewusstlose / Leute, die ihren Rausch ausschlafen, werden NICHT über Bord geworfen.

      8.) Auch werden sie NICHT kopfüber an die Takelage gebunden.

      9) Lou hängt an seinen Töpfen – wenn ihr euch übergeben müsst, lasst euch was anderes einfallen.

      10) Bens Seekarten werden unter keinen Umständen angefasst.
      (Unter. Keinen. Umständen. Für alle Idioten da draußen, die offenbar nicht lesen können – ich werde euch suchen, finden und eigenhändig umbringen. - Ben)

      11) Dasselbe gilt für alle anderen persönlichen Gegenstände.

      12) Über einen verkaterten Captain wird sich nicht lustig gemacht!

      13) Für sämtliche Tiere / Vögel / Reptilien, die ihr behalten wollt, muss Erlaubnis eingeholt werden.
      - Egal, von welcher Insel sie kommen.
      - Egal, wie süß sie sind.

      14) Bei Haustieren, die Feuer speien / Funken schlagen / in Flammen aufgehen können, treten automatisch die Regeln 3–5 in Kraft.

      15) „Ups“, „Ähm“ oder „Das war keine Absicht“ wird nicht als Entschuldigung akzeptiert.
      - Für was auch immer.

      16) Das gleiche gilt für Flüche und Schimpfwörter (in sämtlichen Sprachen).
      (Hahaa... mal ehrlich, Jungs, denkt ihr wirklich, Ben versteht nicht, was ihr sagt? -Shanks)

      17) Nüchtern zu bleiben ist keine Strafe, sondern eine navigatorische Notwendigkeit.
      - Findet euch damit ab.
      (Schön langsam werden die Beschwerden nämlich alt. -Ben)

      18) Befreundeten Angehörigen der Sieben Samurai wird nicht vor die Füße gekotzt.

      19) Bei befreundeten Piraten gilt das nur in Ausnahmefällen.

      20) Den Captain zu wecken ist VERBOTEN.
      - Zu welcher Uhrzeit auch immer.
      - Diese Regel kann gar nicht oft genug betont werden.

      21) „Rennt!“ ist in jeder Situation und zu jeder Zeit als direkter Befehl zu betrachten.
      - Unter allen Umständen.
      - Egal, von welchem Mannschaftsmitglied er kommt.

      22) Bens Zigaretten zu verstecken ist keine lustige Idee.
      (Genau genommen ist es ein gottverdammtes Blutbad. –Yasopp)

      23) Wenn ihr einen Ohrwurm habt, ist das EUER Problem.
      - Die restliche Mannschaft hat kein Interesse daran.
      - Nicht singen, nicht summen, nicht pfeifen.
      (Sonst wird das ganze Schiff wieder drei Wochen lang von ein- und demselben Lied heimgesucht. -Ben)
      (Na und? –Shanks)
      (Es wird gebeten, der vorhergehenden Bemerkung keine Beachtung zu schenken. Der Urheber ist ein ignoranter Vollidiot. –Ben)

      24) Ben Beckman ist der Einzige, dem es gestattet ist, den Captain aktiv zu beleidigen.

      25) Es ist verboten, sich bei Mannschaftsmitgliedern als gelernter Friseur auszugeben.

      26) Witze darüber, dass der Sake alle ist, sind NICHT lustig!
      - Vor allem dann nicht, wenn der Captain bereits geweckt wurde. (Siehe Regel Nr. 2)

      27) Todesdrohungen, die als Reaktion auf derartige Aktion geäußert werden, werden von den verantwortlichen Vorgesetzten großzügig ignoriert.
      (Dann seid ihr nämlich selber dran schuld. –Lou)

      28) Wenn Yasopp sagt „Geh’ mal aus dem Weg.“, wird dieser Bitte gefälligst Folge geleistet; es sei denn, ihr:
      - hattet schon immer das Bedürfnis, einmal als lebende Zielscheibe herzuhalten
      - habt eine Wette verloren
      - seid so betrunken, dass ihr ohnehin keine Schmerzen mehr spürt

      29) Es ist gestattet, Dinge vom Krähennest zu werfen, solange dabei niemand ernsthaften Schaden nimmt.
      - Siehe auch die Regeln 15 und 16.

      30) Für den Fall, dass der Captain plötzlich wie vom Erdboden verschwunden ist – Ruhe bewahren, vermutlich ist alles in Ordnung.
      - Falls nicht, wird euch das schon jemand mitteilen.
      - Sollte er zwölf Stunden durchgehend vermisst werden, ist Panik durchaus angebracht und wird im Allgemeinen auch toleriert.

      31) Aus Langeweile „Mann über Bord!“ zu rufen, ist nur einmal pro Woche witzig.

      32) Das Schiff zu verpfänden oder bei Glückspielen als Einsatz anzubieten, ist bei Todesstrafe verboten!
      (Es INTERESSIERT mich nicht, aus welchen Gründen ihr sonst kein Geld mehr übrig hattet! –Ben)

      33) Wetten, an denen sich mehr als drei Leute beteiligen, werden ausschließlich von Lou angenommen.

      34) Es wird außerdem gebeten, von potenziell lebensgefährlichen Wetten mit dem Captain abzusehen.
      (Ernsthaft, Leute... den Mann brauchen wir schließlich noch! –Yasopp)

      35) Der Satz „Okay... vergesst es und holt ’nen Priester.“ ist NICHT komisch, solange sich der Verletzte noch in Hörweite befindet.

      36) Mit Obst wird nicht geworfen.

      37) Dasselbe gilt für Fische.
      - Ob sie roh sind oder nicht, macht dabei keinen Unterschied.
      (Und es ist mir auch egal, wer damit angefangen hat! –Lou)

      38) In der Kombüse werden keine Schneeballschlachten veranstaltet.

      39) Selbiges gilt für die Kapitänskajüte.
      (Es sei denn, ihr habt meine ausdrückliche Erlaubnis. –Shanks)

      40) Wer sich freiwillig gemeldet hat, ist selber Schuld.
      - Was auch immer passiert ist.

      41) Der Captain ist als Einziger offiziell dazu befugt, faul in der Gegend herumzuliegen.

      42) Bierflaschen-Bowling nach Mitternacht ist verboten.
      -Außerdem wird NICHT mit vollen Flaschen gespielt.
      (DIESE VERSCHWENDUNG!! Ich kann euch gar nicht sagen, wie enttäuscht ich von euch allen bin! –Shanks)

      43) Sämtliche Witze darüber, dass der Captain „mal wieder seine Tage“ hat, werden auf eigene Verantwortung gerissen.
      (Leute, ich weiß, das scheint manchmal die einzige plausible Erklärung zu sein, aber trotzdem... redet doch wenigstens leiser. –Ben)

      44) Wer mit Flip-Flops im Notfall nicht schnell laufen kann, möge bitte keine anziehen.

      45) Keine Scherze über Väter, die „nur mal schnell weg wollten, um Zigaretten zu holen“, solange Yasopp dabei ist.
      - Er kann es wie einen Unfall aussehen lassen.
      - Abgesehen davon ist es nicht besonders sensibel.

      46) Noch einmal – in der Kombüse wird NICHT geraucht.
      (Entweder ihr hämmert euch das in den Schädel oder ich werde es tun. –Lou)

      47) Der letzte Rest Rum / Sake / Bier / was auch immer steht automatisch dem Captain zu.
      - Sämtliche Verstöße gegen diese Regel ziehen unangenehme Konsequenzen nach sich.

      48) Nach Seekönigen zu angeln ist verboten.

      49) Freitag der 13. ist ein ganz normaler Tag, an dem mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch ohne Amulette und Talismane niemand sterben wird.
      (Abgesehen davon – wir HABEN nicht mal Leitern oder schwarze Katzen an Bord. –Ben)

      50) Neue Tätowierungen mögen großartig sein, aber das heißt noch lange nicht, dass sie der Rest Mannschaft unbedingt zu Gesicht bekommen will.
      - Vor allem dann nicht, wenn sie an besonders privaten Stellen sitzen.

      50) Neue Tätowierungen mögen großartig sein, aber das heißt noch lange nicht, dass sie der Rest Mannschaft unbedingt zu Gesicht bekommen will.
      - Vor allem dann nicht, wenn sie an besonders privaten Stellen sitzen.
      - Der Captain kann diese Regel ignorieren, wenn ihm danach ist.

      51) Das Betreten von Bens Kajüte ist verboten, wenn das „Nicht stören“-Schild an der Tür hängt.
      (Schön langsam solltet ihr es doch wirklich besser wissen. –Lou)

      52) Lebensmittel, die das Verfallsdatum überschritten haben, dürfen als Wetteinsätze verwendet werden, solange nach dem Verzehr niemand länger als zwei Tage außer Gefecht gesetzt ist.
      - Und bitte nicht alle auf einmal.

      53) Wenn es aussieht wie ein Seekönig, sich anhört wie ein Seekönig und so tödlich ist wie ein Seekönig, handelt es sich höchstwahrscheinlich auch um einen Seekönig.
      - Es gibt einen Unterschied zwischen Feigheit und einer gesunden Portion Furcht.
      - Der Captain ist nicht die richtige Person, um über diesen Unterschied zu entscheiden.
      (Holt. Ben. Schlicht und einfach. –Lou)

      54) „Aber ich dachte, du hättest das erledigt...?“ ist ein Satz, den wir nicht von euch hören wollen.
      - In keiner Situation.
      - Siehe auch die Regeln 21 und 31.

      55) Freuen sich die Eingeborenen, euch zu sehen, besteht eine 91-prozentige Wahrscheinlichkeit, dass sie euch fangen, töten und aufessen wollen.
      - Die Reihenfolge kann mitunter variieren.
      (Und bitte – keine Kannibalenwitze über nachgewiesen harmlose, freundliche Stämme. Die reagieren auf so was äußerst ungehalten. –Ben)

      56) Keine Lagerfeuer an Deck.

      57) Oder in den Unterkünften.
      (Das gilt übrigens auch für dich, Captain. –Yasopp)
      (Danke. Wenigstens einer, der hier mitdenkt. –Ben)

      58) Ben ist NICHT eure Mutter.
      - Spitznamen wie „Mami“, „Mum“ oder „Mama“ werden mit der Prügelstrafe geahndet!
      (Abgesehen davon ist er dann tagelang mies drauf. –Shanks)

      59) Kisten oder Fässer die sich bewegen, rauchen, zischen, oder sich sonst auf irgendeine Art und Weise ungewöhnlich verhalten, werden auf der Stelle gemeldet.
      (Und nicht erst, nachdem zehn Leute einmal eine Runde Rodeoreiten damit gespielt haben. –Ben)

      60) Jeglicher Zeitvertreib, bei dem auch nur ansatzweise wichtiger Schiffszubehör zu Bruch gehen könnte, ist verboten.

      61) Das schließt die Takelage mit ein.
      - Und die Segel.
      - Und den Anker.
      (GANZ BESONDERS den Anker. –Ben)

      62) NIEMAND verrät, von welchem Schiff er kommt, nachdem er ein ganzes Bordell gegen sich aufgebracht hat.
      - Unter gar keinen Umständen.
      (Zu meiner Verteidigung, das erste Mal war wirklich ein Versehen. –Shanks)
      (Die Rede war auch von den anderen beiden Vorfällen. –Yasopp)

      63) Haustiere werden unverzüglich losgeworden, wenn sie:
      - versuchen, andere Haustiere zu fressen
      - versuchen, Menschen zu fressen
      - eines der beiden obenstehenden Dinge bereits getan haben

      64) Es gibt keinen offiziellen Mannschaftssong.

      65) Es gibt auch kein offizielles Mannschaftsmaskottchen.
      - Und wenn, dann wäre es ganz sicher keine Möwe.
      (Eine betrunkene Möwe wäre unter Umständen akzeptabel... –Shanks)
      (Herrgott, bring sie nicht auch noch auf Ideen. -Ben)

      66) Wenn ihr schon die Zeche prellen müsst, dann lasst euch dabei wenigstens nicht erwischen.

      67) Betrunkenes Heiraten wird ab sofort mit Schiffsarrest für die nächsten drei Inseln bestraft.
      - Schön langsam läuft die Sache nämlich aus dem Ruder.

      68) Das Tragen von Hosen ist NICHT optional.
      (Und ich finde es sehr traurig, dass wir diese Regel überhaupt aufstellen müssen. –Ben)

      69) Wer schädliche Substanzen in unbeschriftete Flaschen füllt, lässt sie gefälligst nicht unbeaufsichtigt herumstehen.
      - Macht es einfach nicht.

      70) Wer unbeschriftete Flaschen herumstehen sieht, riecht freundlicherweise daran, bevor er sie in einem Zug leer trinkt.
      - Macht es einfach.
      - Das erspart uns allen Zeit, Nerven und der entsprechenden Person eine ganze Menge Schmerzen.

      71) Wenn ihr ein Instrument lernen wollt, dann übt gefälligst zu einer vernünftigen Uhrzeit.
      - Halb drei Uhr morgens ist KEINE vernünftige Uhrzeit.
      (Jeder Tag, an dem ich verkatert bin, ist ebenfalls ungeeignet. -Shanks)

      72) Es ist unmöglich, vom Krähennest Fallschirm zu springen.
      - Ernsthaft.
      - Es wurde bereits versucht und ging furchtbar ins Auge.

      73) Das Wettschießen mit Kanonen ist von nun an strengstens verboten.
      (Zumindest so lange, bis ihr gelernt habt, anständig zu zielen. –Yasopp)

      74) Dem Captain ist es verboten, seine gesammelte Mannschaft als „mein Harem“ vorzustellen.

      75) Eine Stange Dynamit anzuzünden und über Bord zu werfen, ist nicht dasselbe wie Fischen.
      - Im besten Fall wird bloß der Schiffsrumpf beschädigt.
      - Im schlechtesten reißt Lou euch dafür den Kopf ab.

      76) Von nun an ist es verboten, in irgendwelche Kirchen zu gehen und erfundenen Sodomie-Geschichten zu beichten.
      - Es macht einfach zu viele Scherereien.
      - Außerdem, was können die armen Priester dafür?
      (Obwohl die Geschichte mit dem Ziegenpärchen schon verdammt witzig war... –Shanks)
      (Dich fragt niemand. –Ben)

      77) Wichtigen Schiffszubehör zu verpfänden oder bei Glückspielen als Einsatz anzubieten ist ebenfalls verboten.
      - Hier tritt Regel Nr. 32 in Kraft.

      78) Das schließt den Anker mit ein.
      (Mal ehrlich, was ist an diesem Ding nur so faszinierend?! –Ben)

      79) Mit Gemüse wird nicht geworfen. (Siehe hierzu auch die Regeln 36 und 37)
      - Selbiges gilt für Teufelsfrüchte.

      80) Der Satz „Na ja, das Übliche eben...“ ist im Falle einer Alkoholvergiftung keine Angabe, mit der ein vernünftiger Arzt irgendwas anfangen kann.
      Users[95456].postCount++;

      Weltherrschafts AG in Cooperation mit Weltuntergangs GmbH:
      "Wir sorgen dafür, dass sie sich keine Sorgen um Morgen machen müssen!"
    • hab´s ja schon im BdV gesagt: :oh.XD:
      vor allem die "ergänzungen" sind zum brüllen.
      hells torrent rulez:
      Spoiler anzeigen
      1. Es gibt keine toten Torrents. Nur inaktive oder komatöse. :fine:
      2. Jeder meiner Torrents wird mindestens einen Monat on gehalten.
      3. Ist ein Torrent jünger als einen Monat und inaktiv, bin ich wahrscheinlich arbeiten. Oder penn0rn. Selten beides.
      4. Ist ein Torrent inaktiv und älter als einen Monat → 5.
      5. RESEED – WER NICHT FRAGT KANN´S NICHT BEKOMMEN. [/b]
      Schreibt mir ´ne PN oder stellt ´nen Antrag.
      6. Sollte ein Reseed meinerseits nicht möglich sein, erfahrt ihr es von mir.
      7. „Danke!“ zu sagen ist optional. Allerdings wertet es meine Releases auf und freut mich auch persönlich.
      Außerdem kassiert ihr 5Gil.